Mittwoch, 25. November 2015

Glücklichmacher aus dem Spezialitätenhaus per Geschenkeservice

Ich beginne die Adventszeit zunächst einmal nicht mit einem Plätzchenrezept o.ä., sondern möchte euch erst auf das Spezialitätenhaus aufmerksam machen.

Nicht jeder sieht sich in der Lage oder hat die Zeit dazu, aufwendigere Rezepte zuzubereiten (worunter eindeutig Lebkuchen und Co. gehören). Das heißt aber nicht, dass man deswegen auf diese Leckereien verzichten muss oder einfach nur auf Supermarktware zurück greifen kann!

Ich persönlich bin ja immer wieder enttäuscht, das gerade im Lebkuchenbereich viel trockener Mist für viel Geld verkauft wird...

Nun ergab es sich, das ich erneut das Spezi-Haus testen durfte und da ich schon einmal mehr als begeistert von der Qualität dieser Produkte war, nahm ich gerne an.

Ich entschied mich für diese prall gefüllte Nürnberger Truhe, deren Inhalt ich euch nachfolgend aufliste:


500 g Lebkuchenherzen, - sterne und -brezeln
150 g Lebkuchenherzen Vollmilch
150 g Lebkuchenherzen Zartbitter
100 g Elisenlebkuchen glasiert
200 g Oblaten-Lebkuchen
100 g Elisenlebkuchen schokoliert
200 g Butter-Spekulatius
200 g Lebkuchen-Fruchtstäbchen
125 g Dessert-Dominos
100 g Nuss-Printen
100 g Mandel-Printen
100 g Honig-Printen

Die Dose ist ziemlich groß (Maße: 36 x 25,5 x 13 cm) und zeigt den Nürnberger Christkindlsmarkt. Sie eignet sich hervorragend als Plätzchendose und in dieser Größe ist sie für meine Meute hier gerade richtig :-)


Alle in meiner Familie waren begeistert und auch ich muss zugeben, das ich von den Pinten sehr angetan war. Ich mochte bisher noch niemals Printen aller Art...ehrlich gesagt, sie waren mir bislang regelrecht zuwider. Es war also das erste Mal, das ich wirklich sehr angetan war von den Nuss- und Mandel-Printen und ich war froh, das meine Jungs sich eher an die Lebkuchen hielten :-)

Aber auch alle anderen Produkte waren qualitativ extrem hochwertig und frisch und absolut vergleichbar mit selbst gebackenen Werken. Die Nürnberger Truhe konnte uns alle (ganz besonders mich) mehr als nur überzeugen. Da ich vergessen hatte im Oktober meinen eigenen Lebkuchenteig anzusetzen, kann ich nun sagen, das die Spezihaus Produkte eine wirklich tolle Alternative sind, die auch jeden Plätzchenteller zieren dürfen.



Nun hatte ich noch die Option, das ich unter dem Motto "Schenken macht zweifach glücklich" eine weitere Person mit dieser tollen Truhe beschenken durfte und ich wählte meine Mutter und verriet ihr nichts :-) Nun ja, ich sagte ihr wohl, dass ein Paket auf dem Weg zu ihr wäre (ich wollte ja wissen wann es ankommt), allerdings nichts über den Inhalt!

Ja, dann erfolgte auch kurz darauf ein Anruf, in dem sie mich fragte, ob ich diese riesen Truhe meinte mit dem Lebkuchen :-) Sie freute sich sehr, meinte aber auch gleich, das der Inhalt viel zu viel für wäre und sie teilte daraufhin mit meiner Schwester. Insofern kann ich sagen, das ich damit das Motto ändern konnte in "Schenken macht freifach glücklich" ;-)

Meine Schwester war dann auch so lieb und schickte mir ein paar Fotos, die leider nicht besonders scharf waren, aber ich denke mal, dass ihr auch den guten Willen zählen lasst :-) :


Auch meine Mutter und meine Schwester waren sich einig, das die Produkte vom Spezi-Haus von bester Qualität waren. Ganz besonders haben es meiner Mutter die Fruchtstäbchen angetan, da sie anfangs etwas skeptisch war, allerdings beim ersten Probieren positiv überrascht wurde :-) 

Alles in allem war es eine sehr schöne Aktion und das Spezi-Haus konnte alle überzeugen!

Falls ihr euch selber etwas Gutes tun wollt oder auch den Geschenkeservice nutzen wollt, dann darf ich euch heute etwas anbieten. Bei der Bestellung des Willkommenspaketes könnt ihr euch die Versandkosten sparen mit diesem Code: 819.
Das Willkommenspaket beinhaltet 850 g feinste Köstlichkeiten, die aktuell natürlich auch hervorragend zur Weihnachtszeit passen. Zusätzlich gibt es noch gratis ein Hexenhaus mit Schokoladenlebkuchen und noch einen gratis Jahreskalender.
Der Preis liegt bei € 10,95.

Also, worauf noch warten?! Auf ins Spezi-Haus - es warten noch jede Menge Leckereien auf euch ;-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen